24. Juli – 9. September

Tüßling / Schlosspark

The Yellow Jacket Summer Sessions

Rea Garvey

Die Open Air-Sensation des Jahres!

„back2live“ – der VR Musiksommer in Tüßling

Wer geglaubt hat, dass man in der Inn-Salzach-Region in diesem Sommer auf Live-Konzerte ganz verzichten muss, kann jetzt jubeln: Nachdem die geplanten Großkonzerte mit Sting, Sarah Connor, Toto und Wanda im Rahmen des Raiffeisen Kultursommers auf Schloss Tüßling erneut verschoben werden mussten und erst im Sommer 2022 stattfinden können, haben sich die Organisatoren etwas Neues einfallen lassen.  Mit der kurzfristig ins Leben gerufenen Eventreihe „back2live – Der VR Musiksommer 2021“ gibt es zehn hochkarätige und natürlich absolut Corona-konforme Open Air-Veranstaltungen im Schlosspark Tüßling! Nationale und internationale Stars geben sich hier die Klinke in die Hand und sorgen für unvergessliche Open Air-Erlebnisse unter freiem Himmel!

In dieser nach wie vor herausfordernden Zeit hat man sich ein sicheres und auf Abstände bedachtes Bestuhlungskonzept ausgedacht, bei dem je Ticketbuchung bis zu zehn Personen zusammensitzen können und in alle Richtungen mindestens 1,5 Meter Abstand gewährleistet sind.

Es könnte kaum besser passen: Im Rahmen des DINOLANDs, das noch bis 12. September auf dem Schlossareal stattfindet, gibt es vor der wunderschönen Schlosskulisse jede Menge Live-Events. Mit dabei sind: Helge Schneider, Martina Schwarzmann, dicht & ergreifend, Milow, Rea Garvey, „I am from Austria – Das Beste aus 50 Jahren Austro-Pop!“, „Queenmania – A Special Kind of Magic“, Gentleman und Pizzera & Jaus.

Endlich wieder Events unterm Sternenhimmel, ein abwechslungsreiches Programm und ein einzigartiges Erlebnis in dieser außergewöhnlichen Zeit – eine perfekte Alternative also zum RAIFFEISEN KULTURSOMMER!

Dein back2live-Update

Melde dich hier für den back2live-Newsletter an!

Endlich wieder Live-Events
im Schlosspark Tüssling

Die Location mit ihrem wunderschönen Schlosspark ist prädestiniert als Austragungsort für Kulturevents der Spitzenklasse. Im Rahmen des DINOLANDs, das seit 22. Mai bis 12. September auf dem Schlossareal stattfindet, wird es nun vor der wunderschönen Schlosskulisse auch jede Menge Live-Events geben.

Aufgrund der aktuellen Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gilt ab 2.9.21 die 3G-Regel wie folgt:

Die Veranstaltungen dürfen nur durch folgende Personen besucht werden:

  • Geimpfte Personen, die mit einem von der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff geimpft sind und deren letzte erforderliche Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt.
  • Genesene Personen, die ein mehr als sechs Monate zurückliegendes positives PCR-Testergebnis auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nachweisen können und die mindestens eine Impfung gegen Covid-19 mit einem von der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff erhalten haben.
  • Genesene Personen, die ein mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate zurückliegendes positives PCR-Testergebnis auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nachweisen können.
  • Getestete Personen mit einem anerkannten negativen Schnelltest. Die negativen Testergebnisse müssen ausgedruckt oder in digitaler Form auf dem Smartphone vorgezeigt werden. Als vorzeigbares Testergebnis gilt weiterhin entweder ein negativer Antigen-Schnelltest, der nicht älter ist als 24 Stunden oder ein negativer PCR-Test, der nicht älter ist als 48 Stunden.
  • Kinder bis zum 6. Geburtstag sowie Schüler, die regelmäßig getestet werden oder wurden, sind von der 3G-Regelung ausgenommen (bitte zum Nachweis lediglich einen Schülerausweis oder eine Zeugniskopie mitbringen).

*Gemäß §1, Abs. 1: Überschreitet in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt an drei aufeinander folgenden Tagen die vom Robert Koch-Institut (RKI) im Internet veröffentlichte 7-Tage-Inzidenz den für die Regelung maßgeblichen Schwellenwert, so treten dort die von der Regelung verfügten Maßnahmen ab dem übernächsten darauf folgenden Tag in Kraft..

Das "back2live"-Hygienekonzept